Jardin Suisse

Willkommen bei JardinSuisse

JardinSuisse ist der Unternehmerverband der Gärtner Schweiz. Er engagiert sich für gute Rahmenbedingungen in der Gartenbaubranche, informiert Mitglieder und die Öffentlichkeit über Themen der grünen Branche und bietet seinen Mitgliedern zahlreiche Dienstleistungen an.


Ein neuer Gesamtarbeitsvertrag

Der „Gesamtarbeitsvertrag für die Grüne Branche 2015 - 2018“ konnte nach intensiven Verhandlungen zwischen der Arbeitnehmerorganisation Grüne Berufe Schweiz und JardinSuisse, Unternehmerverband Gärtner Schweiz, anfang Dezember 2014 erneuert werden. Er gilt für alle Betriebe, die bei JardinSuisse organisiert sind und nicht einem allgemeinverbindlichen Gesamtarbeitsvertrag oder Normalarbeitsvertrag unterstellt sind.

Der neue Gesamtarbeitsvertrag sichert für mehr als 10‘000 Mitarbeitende bei rund 1‘400 Betrieben fortschrittliche Arbeitsbedingungen und bringt punktuell weitere Verbesserungen. Im Mitarbeiterbereich ist eine Zusammenstellung mit allen sachlichen Änderungen aufgeschaltet.

Die Mindestlöhne wurden im Vorjahr massiv angepasst. Sie bleiben für die Garten- und Landschaftsbauer und die Baumschulisten unverändert. Für die Zierpflanzenproduzenten und den Gärtnerischen Detailhandel wurden die Mindestlöhne für Mitarbeitende mit EFZ um CHF 50, für Mitarbeitende mit EFZ und 3 Jahren Berufserfahrung und für Obergärtner mit eidgenössischem Fachausweis um je CHF 100 angehoben. Die Sozialpartner einigten sich darauf, für die totale Lohnsumme im Betrieb eine Empfehlung für eine Erhöhung um 1% abzugeben.

Die Spesensätze für das Mittagessen wurden auf CHF 15 angehoben.

Gesamtarbeitsvertrag 2015 - 2018

Lohnregulativ 2015 GaLaBau

Lohnregulativ 2015 Baumschulen

Lohnregulativ 2015 Produktion Endverkauf

Aenderungsliste nur für Mitglieder

 

Nachrichten:

Studienreise 2015 nach Ungarn

Unsere diesjährige Studienreise führt uns Ende Juni 2015 nach Ungarn in die Region Szombathely,...

 »lesen

Garten Revue Frühling 2015

Bestellen Sie schon jetzt den Frühling mit der neuen Ausgabe der Garten Revue rund um mediterrane...

 »lesen

Chalara - Mitverursacher für das Steinobststerben

Bis Ende November 2014 haben Sie die Möglichkeit, Bodentests durchzuführen.

Weiter Informationen...

 »lesen

Giardina 11.-15- März 2015

Exklusiv für unsere Mitglieder bieten wir Eintrittsgutscheine für die Giardina 2015 zu besonders...

 »lesen

Information betreffend Medienberichte über invasive Neophyten

Commento agli articoli degli organi d'informazione sulle nefite invasive

 »lesen