Agenda

Gutachten und Expertisen im Gartenbau

Wenn die Einschätzung eines Spezialisten gefragt ist

Oft liegen die Ansichten, was eine gelungene Ausführung von Gartenarbeiten ist, weit auseinander. Um Streitigkeiten über das Thema möglichst schnell und nachhaltig zu regeln, empfehlen wir die Zusammenarbeit mit den Experten des unabhängigen Fachgremium Gutachter, eine Dienstleistung von JardinSuisse.

Jährlich werden rund 100 Fälle durch die zertifizierten Sachverständiger bearbeitet.

Neben Privatpersonen nehmen Gärtner, professionelle Bauherren, Versicherungen, öffentliche Amtsstellen und Gerichte die Dienstleistungen der neutralen Experten in Anspruch.

Pfusch beim Gartenbau Mauerwerk
Überschwämmung Garten - Gutachter & Experte
Wasser im Garten - Pfusch im Gartenbau
Fehler im Gartenbau Gutachter
Bepflanzung Gartenbau Fehler
Steinplatten gerostet - Probleme im Gartenbau
Bepflanzung Gartenbau Tannen
Bepflanzung Gutachten Gartenbau
Bepflanzung Garten Gutachter
Bepflanzung Garten Gutachten einholen
Pfusch beim Gartenbau - Gartengutachter
Garten Gutachter Rasen
Gutachten im Gartenbau
Garten Gutachter und Expertise

Ihre Vorteile

  • Die zertifizierten Gartenprofis bieten unabhängige Dienstleistungen, die sich bestens dazu eignen, Unstimmigkeiten zur Zufriedenheit beider Seiten zu schlichten.

  • Ein Gutachten bildet eine fachlich kompetente Grundlage: Es listet nicht nur Fehler auf, sondern weist ebenso auf mögliche Lösungen hin.

  • Das fachmännische Gutachten hilft Ihnen dabei, Kosten für langwierige Vergleichs-verhandlungen zu sparen.

  • Zukünftigen Unstimmigkeiten kann mit einem sorgfältig erstellten Gutachten ebenfalls vorgebeugt werden.

Diese Dienstleistungen stehen Ihnen zur Verfügung:

Die Werkabnahme: Sie lassen das erstellte Werk nach SIA-Norm abnehmen.

Ein vollendetes Werk (oder ein in sich geschlossener Werkteil) wird durch einen Experten abgenommen und protokolliert.


Der Augenschein: Lassen Sie feststellen, ob Mängel vorliegen oder nicht.

Bei einer Besichtigung vor Ort erhalten Sie ein Beratungsgespräch. Der Gutachter stellt fest, ob wie befürchtet Mängel vorliegen, oder nicht. Die Feststellungen werden in einem kurzen Protokoll festgehalten, inklusive der Kostenschätzung, falls Ihr Experte zu einem vertieften Gutachten rät.


Das Parteigutachten: Als Auftraggeber lassen Sie Mängel ergründen und dokumentieren.

Beim Termin vor Ort definieren Sie zusammen mit Ihrem Sachverständigen den Detaillierungsgrad des Gutachtens, so dass dieser für Sie eine Kostenschätzung für seiner Dienstleistung erstellen kann. Mit Ihrem Einverständnis ergründet Ihr Sachverständiger die Ursachen der Mängel. Seine Feststellungen werden detailliert dokumentiert und mit den Folgerungen des Gutachters, in Bezug auf die geltenden Normen und Regelwerke, ergänzt. Auf Ihren Wunsch erstellt der Experte einen Vorschlag für Sanierungsmassnahmen und Kostenschätzungen für die Behebung der Mängel.


Das vereinbarte Gutachten: Alle Beteiligten lassen gemeinsam ein Gutachten erstellen.

Die Leistungen entsprechen denen eines Parteigutachtens.
Mit der Unterzeichnung der entsprechenden Vereinbarung bestätigen die Parteien, dass sie das Gutachten vollumfänglich anerkennen werden.

Ihre nächsten Schritte:

  • Die allgemeinen Geschäftsbedingungen und die Tarifliste stehen für Sie als Download bereit.
  • Erteilen Sie uns schriftlich einen Auftrag.
  • Sie erhalten vom Sekretariat Gutachter JardinSuisse die Rechnung für den Kostenvorschuss, mit dessen Zahlung Sie den Auftrag verbindlich bestätigen.
  • Sobald die Zahlung eingegangen ist, wird Ihnen ein Experte zugeteilt. Ab diesem Zeitpunkt ist dieser Ihr persönlicher Ansprechpartner.

Bestimmte Inhalte und Dokumente sind ausschliesslich für Mitglieder von JardinSuisse zugänglich.