Agenda

Baugarantie-Versicherungen

News

Baugarantien

Baugarantien

15. Dezember 2020

Anzahlungsgarantie: Die Sicherstellung der Anzahlungssumme
Erfüllungsgarantie: Die Sicherstellung der termingerechten Erfüllung
Gewährleistungsgarantie: Die Sicherstellung der Behebung verdeckter Mängel (Werkgarantie)

JardinSuisse ist es gelungen, in Zusammenarbeit mit Helvetia, das Baugarantien-Angebot noch attraktiver zu gestalten.
Ab sofort lassen sich Baugarantien bequem, zu jeder Tages- und Nachtzeit, online über das Online-Tool Pukau bestellen und sogleich ausdrucken.

Im Zusammenhang mit dieser Neuerung konnten die meisten Prämiensätze nochmals attraktiver ausgehandelt werden für unsere Mitglieder. 

Baugarantien können ab dem 1. Februar 2021 nur noch über das Online-Tool bestellt werden
Wir empfehlen Ihnen die Umstellung möglichst schnell vorzunehmen. Grundsätzlich wäre es aber noch möglich, bis am 31. Januar 2021 über den altbekannten Prozess bei Helvetia die Garantien zu bestellen.

Ab dem 1. Februar 2021 können Garantien nur noch über das Online-Tool bestellt werden. 

Was ändert sich für Sie?
- Sie hinterlegen ein Depot bei Helvetia und erhalten keine Einzelrechnungen 
   mehr
- Sie sparen Zeit: Garantiescheine selber online bestellen, ausdrucken und ver-
   senden innert wenigen Minuten
- Sie sparen Geld: Teilweise günstigere Prämiensätze, keine Minimalprämie
  mehr, Normgarantiescheine entfallen 

Hier können Sie sich mit dem Online-Tool der Helvetia vertraut machen.

Wie funktioniert die Umstellung?
Sie erhalten eine Standardlimite für Bürgschaften von insgesamt CHF 50'000.-. Sollte diese Limite für Sie zu niedrig sein, reichen Sie bitte zusammen mit dem Umstellungsantrag Ihre Jahresrechnung (Bilanz und Erfolgsrechnung) an Helvetia ein. Helvetia empfiehlt Ihnen die Bilanz so oder so einzureichen. Die Erfahrung zeigt, dass Betriebe welche oft Garantien bestellen, klar über dieser Limite liegen werden. 

Betriebe, welche höchstens zwei Bestellungen pro Jahr haben, können wählen, ob sie weiterhin über JardinSuisse bestellen möchten, oder ebenfalls das Online-Tool benutzen möchten.

Wer hilft bei Fragen?
Gerne hilft Ihnen Frau Janin Vonhoff von Helvetia (janin.vonhoff@helvetia.ch oder 058 280 54 19).

Ihre nächsten Schritte
1.  Füllen Sie den Umstellungsantrag aus, und senden Sie diesen per E-Mail, je nach dem, zusammen mit der Bilanz und der Erfolgsrechnung, an janin.vonhoff@helvetia.ch.

2.  Sobald Ihre Anmeldung bei Helvetia eingetroffen ist, wird Ihnen die Versicherungsgesellschaft eine Police inkl. Zugangsdaten zum Online-Tool zustellen.

Ab diesem Zeitpunkt können Sie die Garantien selbst erstellen.

Bis die Umstellung abgeschlossen ist, können Sie selbstverständlich weiterhin sämtliche obenstehend erwähnt nur noch bis am 31.01.2021 möglich.

 

Bestimmte Inhalte und Dokumente sind ausschliesslich für Mitglieder von JardinSuisse zugänglich.