Agenda

Detailhandel Garden

Detailhandel Garden

Im Detailhandel (DH) werden verschiedene Berufsrichtungen abgedeckt. JardinSuisse übernimmt im Bereich DH die Umsetzung der überbetrieblichen Kurse der Branche Garden und engagiert sich in der Branchengruppe Polynatura. Weiter übernimmt der Verband die praktische Prüfung des Qualifikationsverfahrens für die DHF und DHA Garden.

Berufsbild

Sind Sie gerne im Kontakt mit Menschen? Informieren und kommunizieren Sie gerne? Interessiert Sie Gartenarbeit mit all ihren Aspekten? 

Dann ist Detailhandelsfachmann/-frau (DHF EFZ) Garden oder Detailhandels­assistent/-in (DHA EBA) Garden Ihr idealer Beruf.

Detailhandelsfachleute Garden verkaufen Gehölze und Sträucher, Stauden-, Balkon-, Beet- und Kübelpflanzen. Sie beraten die Kundschaft zur Gartenpflege und bei der Wahl der Werkzeuge und Gartenbedarfsartikel.

Für weitere Informationen besuchen Sie die Webseite gärtner-werden.ch.

Sie möchten das Berufsbild Detailhandel Garden auf der Webseite Ihres Betriebes od. an einer Veranstaltung im Zusammenhang mit der Nachwuchswerbung bekannt machen? 

Sie können sich hier die mp4 Datei mit einem Interview des Lernenden Benjamin über das Berufsbild herunterladen. Oder Sie fragen uns direkt an und wir senden Ihnen den Einbettungscode unseres youtube Kanals. 

Pflanzenliste spezielle Branchenkunde EFZ und EBA

Pflanzenlisten bis Lehrbeginn 2017:
Im Folgenden die Pflanzenlisten welche bis und mit Lehrbeginn August 2017 gültig sind. Diese Listen stehen für die kommenden fünf Jahre weiterhin auf dieser Webseite zur Verfügung.

Pflanzenlisten ab Lehrbeginn 2018:

Im Folgenden die Pflanzenlisten welche ab Lehrbeginn August 2018 gültig sind. 

Pflanzenliste allgemeine Branchenkunde Polynatura

Seit Anfang August 2018 erhalten die Lernenden der Branchengruppe Polynatura und damit auch die Lernenden Detailhandel Garden für das Erlernen der Pflanzenkenntnis- und Verwendung ein Login für die Pflanzenapplikation JApp. Im Download-Bereich der Pflanzenapplikation finden Sie die Pflanzenliste der allgemeinen Branchenkunde ebenfalls als pdf Datei. Als Betrieb können Sie sich kostenlos über japp.ch registrieren. Bei einem Kauf einer Lizenz stehen Ihnen alle Funktionen der Applikation zur Verfügung. 

Praxishandbuch für Lernende

Mit dem Praxishandbuch wird das Ziel verfolgt, dass die Lernenden ein Hilfsmittel für den praktischen Teil Ihrer Ausbildung erhalten und schweizweit die ÜK's genau gleich durchgeführt werden können. 


Mit dieser Grundlage wird ein wichtiger Beitrag zur Vernetzung der Lernorte Betrieb und überbetrieblicher Kurs (ÜK) geleistet sowie der Qualitätssicherung der ÜK's schweizweit. 

Freie Lehrstellen

Falls Sie eine freie Lehrstelle haben, können Sie uns dies per Fax (044 388 53 40) oder E-Mail (bbs@jardinsuisse.ch) melden. Benützen Sie dafür das untenstehende Dokument.  

Bestimmte Inhalte und Dokumente sind ausschliesslich für Mitglieder von JardinSuisse zugänglich.